Der an vier Seiten von Gebäuden und Mauer abgegrenzte Garten wurde mit vielen Kübelpflanzen, Kiesterrasse und Skulpturen im mediterranen Stil gestaltet. Durch die Pflanzung von höheren Sträuchern sind die beiden Sitzbereiche kaum noch von den Nachbargebäuden einsehbar. Der vorh. Baum und die Sträucher an der Südgrenze schaffen einen schattigen Rückzugsbereich inmitten des Gartens mit Blick auf den wunderschönen Altbau.